Hygieneverordnung während des reduzierten Kindergartenbetriebes ab dem 25.05.2020

1. Vorbemerkung

Soziale Kontakte sind für Kinder und ihre Entwicklung essenziell wichtig.

Keiner soll wegen einer Wiederaufnahme des Kindergartenbetriebes erkranken. Jeder Einzelne trägt eine besondere Verantwortung für sich selbst und andere. Das Virus ist nicht „aus der Welt“, unvorsichtige Schritte können fatale Folgen haben.

Eine Lockerung der Beschränkungen bedeutet Zuwachs an Lebensqualität. Unsere Gesellschaft, insbesondere unsere Kinder, benötigen soziale Kontakte und Lernorte.

(mehr …)

Liebe Eltern der Frösche- und Käfergruppe!

Es ist uns nicht leicht gefallen, doch nach langem hin und her und abwägen was für unsere Krippenkinder das Beste ist, haben wir uns einstimmig dafür entschieden, die Teilöffnung für die Frösche- und Käfergruppe aus pädagogischen und organisatorischen Gründen NICHT anzubieten. Wir könnten den Kleinen einfach nicht die Kontinuität und Sicherheit bieten, die sie nach der sehr langen Pause eigentlich benötigen würden. 

Bei vielen wird es bestimmt so sein, dass wir mit der Eingewöhnung teilweise komplett von Vorne starten müssen.

Da das momentane Teilöffnungsmodell für die 3-6 jährigen Kindergartenkinder erst mal nur bis zum 5. Juni geplant ist und der Kindergarten vom 8. Juni bis zum 12. Juni sowieso Pfingstferien (nur mit Notgruppenbetreuung) hat Phone Number Trace , müssen wir jetzt abwarten, welche Bestimmungen es danach geben wird. 

Sobald es weitere Infos der weiteren oder gar kompletten Öffnung der Einrichtung gibt, werden wir sie natürlich zeitnah darüber informieren.

Wir bitten sie hiermit um ihr Verständnis. 

Viele liebe Grüße

Das Frösche- und Käfer Team 

Liebe Familien, der Michaeliskindergarten öffnet ab 25.05.2020 wieder in kleinen Schritten seine Gruppen.

Lang und intensiv haben wir abgewogen wie dies möglich ist. Die Betreuungszeit außerhalb der

Notgruppen ist noch reduziert von 8.00Uhr bis 12.30Uhrund auf bestimmte Tage. Es wird noch kein
Mittagessen angeboten.

Die Notgruppen öffnen ab Montag, den 25.5. schon um 7.30Uhr bis 14.30Uhr.

Sie werden in den nächsten Tagen eine Nachricht von Ihrer Kindergartengruppe erhalten. Darin sind

Termine und in einem weiteren Schreiben die „Coronahausregeln“ genannt. Bitte bringen Sie diese unterschrieben in den Kindergarten mit.

Im Kleinkindbereich findet noch keine weitere Öffnung statt. Zur Notbetreuung kann über die Stadt
Stutensee angemeldet werden.

Martin Ehrensperger

Reverse Phone Lookup